made by Axel Birkmann
made by Axel Birkmann
Schule der Mörder
Schule der Mörder

Train the Trainer


Die Ausgangslage:

Die Finanzierungsgesellschaft IKANO von Ikea in Norwegen suchte ein Trainingsunternehmen, das die eigenen Trainer für ein Verkaufstraining ausbilden sollte. Insgesamt sollten 20 Trainer für die fünf Einrichtungshäuser in Norwegen ausgebildet werden.


Die Lösung:

ConTra wurde ausgewählt, da sich das Angebot substantiell positiv von anderen Anbietern abhob. Vor allem wurde deutlich, wie intensiv sich ConTra im Vorfeld mit IKEA auseinandergesetzt hatte und dies, obwohl bisher keine Kundenbeziehung bestand. ConTra entwickelte ein praxisnahes Programm mit vielen Beispielen aus IKEAs Vertriebsalltag. Die Teilnehmer konnten so das Gelernte sofort mit den eigenen Erlebnissen in Einklang bringen. Gleichzeitig behielt ConTra immer die Perspektive des Trainers, so dass die Teilnehmer das Gelernte erfolgreich weitergeben konnten.

 

Das Ergebnis:

Die Teilnehmer in dem Kurs waren sehr zufrieden. Alle Teilnehmer fühlten sich motiviert und fähig, die erworbenen Fähigkeiten an die Mitarbeiter weiterzugeben. „Es war für uns ein Vergnügen, mit ConTra zu arbeiten. ConTra ist eine professionelle Firma und verbindet fachliches KnowHow mit allen Feinheiten des Verkaufens. Wir sprechen ConTra unser Lob aus“, so ein Teilnehmer.